Festplatte wiederherstellen
Wir bieten professionelle Datenrettung
Sind Ihnen Daten von Ihrer Festplatte verloren gegangen? Kein Problem! In 90% der Fälle können wir Ihre Daten retten. Senden Sie uns eine Anfrage und wir werden Sie individuell beraten und Ihre Festplatte kostenfrei Analysieren. Sie erhalten dann ein Festpreis Angebot und zahlen auch nur bei erfolgreicher Datenrettung.
Festplattendiagnose
Festplattendiagnose 100% kostenlos
Viele Datenrettungsunternehmen verlangen eine pauschale für die Erstdiagnose des betroffenen Datenträgers. Bei uns erhalten Sie den Service einer 100% kostenfreien Datenträgeranalyse inkl. Beratung. Außerdem werden nur die Kosten für erfolgreich gerettete Daten in Rechnung gestellt.
Datenrettung Raid
Raid-Systeme und andere Datenträger
Verlorengegangene Daten können den Ruin eines Unternehmens oder den Verlust von Erinnerungen bedeuten. Egal ob komplexe Raid-Systeme, Festplatten aus dem Heimcomputer oder SD-Karten aus der Fotokamera, unser professionell geschultes Datenrettungsteam kann Ihre Daten von allen gängigen Datenträgern retten.
defekte Festplatte
Wenn die Festplatte klackert und rattert…
Mechanische Schäden an Festplatten können die Daten nachhaltig beschädigen. Wenn der Computer abstürzt und die Festplatte merkwürdige KLACK-Geräusche von sich gibt, so sollte der Betrieb sofort eingestellt werden um weitere Beschädigungen zu vermeiden. Unsere Datenretter helfen Ihnen gerne weiter.

Eine formatierte Festplatte wiederherstellen – die Erfolgsquote spricht für sich

Wer kennt das Problem nicht – aus irgendeinem Grund, sind plötzlich wichtige Daten auf der Festplatte nicht mehr vorhanden. Oder haben Sie versehentlich die Daten gelöscht? Auch das ist schneller passiert, wie man denkt. Auch wenn Sie ihre Festplatte versehentlich formatiert haben, kein Grund in Panik zu geraten.

Formatierte Festplatte wiederherstellen

Früher war es fast unmöglich die Daten wieder herzustellen, wenn eine Festplatte versehentlich formatiert wurde. Formatierte Festplatte wieder herstellen – dank entsprechender Software ist dies in dem meisten Fällen kein Problem mehr. Es gibt kostenpflichtige, wie auch kostenlose Programme, mittels derer die Daten wieder hergestellt werden können. Auch das Dateisystem, also ob NTFS oder FAT so wie auch die Dateiendungen ist unerheblich. Mittels neuester Programmentwicklungen kann eine Vielzahl an Dateiendungen erkannt und wieder sichtbar bzw. hergestellt werden.

Voraussetzungen – formatierte Festplatte wiederherstellen

Sehr wichtig ist es, dass die formatierte Festplatte nicht wieder neu beschrieben wurde. Sollte das jedoch schon geschehen sein, gibt es keine Möglichkeit mehr, die Daten zu retten bzw. wiederherzustellen.
Des Weiteren ist es sehr wichtig, dass Sie eine zweite Festplatte, einen USB-Stick oder eine noch freie, zweite Partition zur Verfügung haben. Denn die Datenwiederherstellung kann nur auf einem separaten Datenträger erfolgen. Achten Sie auch darauf, dass auf dem Datenträger mindestens genauso viel Platz vorhanden ist, wie auf der formatierten Festplatte. Gerne kann auch eine Partition verwendet werden, auf der schon Dateien vorhanden sind. In diesem Fall muss dann ein Ordner erstellt werden, in diesen dann die wiederherzustellenden Dateien hinein kopiert werden.

Formatierte Festplatte wiederherstellen – Daten retten

Sollten Sie trotz unserer Erklärung sich dennoch zu unsicher fühlen, diese Arbeit selbst durchzuführen, bieten wir Ihnen ein Kontaktformular an, durch das Sie mit uns Kontakt aufnehmen können. Wir bieten Ihnen eine umfassende, vor allem aber kostenlose Analyse, des oder der Datenträger/s an, um festzustellen, wie schwer die oder der entsprechende/n Datenträger beschädigt sind. Alle eventuellen weiteren Vorgänge können dann im weiteren Verlauf besprochen werden.
Durch unsere Experten auf diesem Gebiet können wir mit einer Erfolgsquote in Bezug auf – formatierte Festplatte wiederherstellen – von 90 Prozent aufwarten.